„O du stille Zeit“ Adventsingen 2017

Diese Veranstaltung ging am 17. Dezember 2017 zu Ende.

„O du stille Zeit“

Unter diesem Titel veranstaltet auch heuer wieder die Chorgemeinschaft Freistadt ihr traditionelles Adventsingen.  Am Sonntag, 17. Dezember 2017 um 17:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Freistadt unter der Leitung von Wolfgang W. Mayer.  Gemeinsam mit dem Blockflöten Ensemble „Trio b.hertzt“ wollen wir Sie eine Stunde lang auf die Weihnachtszeit einstimmen und verzaubern. Eintritt: Freiwillige Spenden.

Auf Ihr Kommen freut sich die Chorgemeinschaft Freistadt und „Trio b.hertzt“.

Blockflöten Ensemble „Trio b.hertzt“
Blockflöten Ensemble „Trio b.hertzt“

b.hertzt? Was bedeutet das?!

Der Name b.hertzt steht für Vieles:

  • Ein „b“ für die vielen Blockflöten, die im Laufe eines Auftrittes zum Einsatz kommen.
  • „Hertz“ für die Maßeinheit der Frequenz (Tonhöhe), durch die sich die verschiedenen Blockflöten unter anderem unterscheiden.
  • Und nicht zuletzt – „beherzt“, das Wort, das unsere Leidenschaft des Blockflötenspielens zum Ausdruck bringt.

Wer ist b.hertzt?

Wir, Lisa Feller, Franziska Karner und Magdalena Rath, haben uns als Studentinnen der Anton Bruckner-Universität in Linz (Klasse Prof. Michael Oman) im Jahre 2010 zu einem Blockflötentrio zusammengefunden.

Steckbrief

Lisa Feller, geb. 1987 in Brixlegg.
Nach dem Besuch des Musikgymnasiums Innsbruck studierte sie PBA Blockflöte bei Prof. Wiltrud Schreiner am Mozarteum Innsbruck. Ihr Masterstudium absolvierte sie an der Anton Bruckner Universität Linz bei Prof. Michael Oman.

Franziska Karner, geb. 1992 in Linz.
Nach dem Besuch des Linzer Musikgymnasiums begann sie ihr PBA und KBA Blockflötenstudium bei Prof. Michael Oman an der Anton Bruckner Universität Linz.

Magdalena Rath, geb. 1991 in Linz.
Nach dem Besuch des Linzer Musikgymnasiums und dem Abschluss des PBA Blockflötenstudiums bei Prof. Michael Oman an der Anton Bruckner Universität Linz absolviert sie nun ihr Masterstudium bei Carin van Heerden.

Kommentar hinterlassen